Rede- und Auftrittssicherheit


Wir alle kennen sie: Vorträge, die nicht enden wollen. Präsentationen, bei denen nach zwei Minuten die Gedanken abschweifen und man nach fünf Minuten gähnt. Reden ohne Substanz, deren Inhalt man spätestens mit dem Schlusswort vergisst. Derartige Auftritte werden schnell zum Albtraum - sowohl für die Zuhörer als auch für den Vortragenden selbst. Nur wenige Menschen werden als charismatische Redner geboren, doch zum Glück kann man den erfolgreichen Auftritt lernen und trainieren. Und das ist gut so, denn wer sich und seine Ideen überzeugend präsentiert, hat einfach bessere Chancen auf Erfolg.

 

Inhalte des Workshops

  • Aufbau und Struktur von Vorträgen
  • Mit rhetorischen Mitteln für Aufmerksamkeit und Spannung sorgen
  • Körperhaltung und Körperkoordination
  • Weitere Aspekte der nonverbalen Kommunikation
  • Lampenfieber überwinden: Mentale Techniken für Ruhe und Konzentration
  • Vortrag mit 360° Feedback, auf Wunsch auch mit Video-Dokumentation

In diesem Training lernen Sie die Zutaten für eine gelungene Präsentation kennen und finden den richtigen Mix für sich heraus. Sie erhalten Input zur inhaltlichen Vorbereitung und zur Struktur von Vorträgen und setzen diesen auch gleich um.

Sie üben, wie Sie Ihr Publikum emotional abholen und dafür sorgen, dass Ihre Worte (positiv!) in Erinnerung bleiben. Sie trainieren Ihre Körpersprache und wie Sie Ihre Haltung und Ihre Stimme gezielt einsetzen, um sicher und souverän rüberzukommen. Ihr Körper hilft Ihnen auch dabei, konzentriert und selbstbewusst in die Präsentation zu gehen. Mentale Techniken zur Überwindung von Lampenfieber runden Ihren erfolgreichen Auftritt ab.

 

Wenn Sie Lust haben, zu einem überzeugenden und leidenschaftlichem Redner zu werden, ist dieser Workshop genau richtig für Sie.

 

 

Zurück zur Übersicht.